Exit

Bau Dir mit uns Deine Buckelkrax’n!
Di., 2. – So., 7. Oktober 2018 in 3180 Lilienfeld, Niederhof (NÖ)

Diese Art von Korb wird seit hunderten von Jahren in vielen Bergregionen verwendet, um zum Beispiel Heu, Kartoffel oder Holz nach Hause zu tragen. Es gibt nur wenige Menschen die dieses Flechtwissen noch haben und kaum welche, die es weiter geben.

Im Herbst vor 3 Jahren hatte ich das Glück den 80-Jährigen Herbert Haselwanter aus Ochsengarten in Tirol kennen zu lernen. In seiner Familie wurde dieses Handwerk seit Generationen vom Vater zum Sohn weiter gegeben. In den 3 Tagen, in dem ich von ihm lernen durfte, hat er mir nicht nur einiges von seinem Flecht,- und Holzwissen weitergegeben, sondern auch gezeigt, wie viel „Kraft in der Ruhe des Handwerkens“ wirklich liegt! Ich war außerdem sehr fasziniert davon, dass er wirklich alles von Hand fertigte und jegliche maschinelle Hilfe außer Acht ließ. Das machte diese 3 Tage unter anderem zu einer sehr besonderen und urigen Erfahrung. Ich freue mich daher sehr, und fühle mich gleichsam geehrt mit seinem Segen, nun dieses alte Handwerk in Form eines Kurses anbieten und weitergeben zu dürfen! Danke Herbert!

 

Das Ruckkorbflechten ist eine sehr schöne Arbeit, die aber auch sehr viel an körperlichen Einsatz fordert. Im Gegensatz zum flechten mit Weiden besteht beim Ruckkorbmachen die Hauptarbeit aus Schnitzen und Schienen machen.

kimbons
Kim Bons
wird Euch durch den Kurs begleiten.
Sie hat u.a. eine Ausbildung als Korbflechterin sowie Natur&Wildnis-Trainerin, vor allem aber ist sie einfach eine begnadete Flechterin mit einer besonderen Verbindung zu den Gehölzen.

Mit ihrer feinen, klaren, inspirierenden und humorvollen Art wird dieser Kurs zu einem echten Erlebnis! Und wer weiß, vielleicht steckt Dich ihre Begeisterung für’s Flechten ja sogar so an, dass Du selber zu einer/m Profi-Flechter/in wirst?

Weitere und auch intensivere Flechtkurse von Kim findest Du auf ihrer Homepage: www.naturverbundenleben.at


Wann?

Di., 2. – So., 7. Oktober 2018

Wo?

3180 Lilienfeld, Niederhof

Wer?

Erwachsene und Jugendliche ab 16 Jahre

Mindestteilnehmer: 6 / Max.: 10

Wieviel?

380 € inkl. Material
Verpflegung für alle Tage 70 €
Übernachtung im eigenen Zelt

Eindrücke vom Kurs





Fettgedrucktes sind Pflichtfelder.

Dein Vorname und Nachname:

Deine Adresse:

Postleitzahl:

Ort:

Telefonnummer:

Mail-Adresse:

Was die Kursleitung noch wissen sollte:

Ich bin auf Euch aufmerksam geworden durch:

Bisher besuchte Camps oder Kurse:

Bitte bestätige dass Du ein Mensch bist:

Möchtest durch unseren Newsletter über Termine & Infos rund um die Waldläuferbande per Email bekommen?

Ich habe die AGB gelesen und akzeptiert!Deine Anmeldung ist verbindlich und Du stimmst mit dem Abschicken der Anmeldung unseren AGB zu. Die AGB findest Du hier.

Mach Dich mit unseren Datenschutzbestimmungen vertraut.

Close
Go top


Kennst Du schon die
Wilden Kinder?

Das Online Natur-Abenteuerprogramm der Waldläuferbande!
MEHR ERFAHREN
close-link

Werde Teil der Wilden Kinder!

Das Online-Abenteuer-Programm der Waldläuferbande!
Ja, ich will Abenteuer! :)
Keine Tricks, keine Nerverein! Nur Abenteuer! :D
close-link
Click Me

Send this to a friend