Exit

Waldläuferbanden sind Kindergruppen die sich regelmäßig in der Natur treffen um diese gemeinsam zu erforschen und natürlich um jede Menge Spaß mit Freunden zu haben.

Die Waldläuferbande Liesing möchte Kindern die Möglichkeit geben „unverplante Zeit“ draußen zu verbringen – weil wir glauben, dass in einer Zeit mit unzähligen tollen Freizeit- Sport- Outdoor- Angeboten manchmal für ein paar wichtige Dinge der Platz fehlt…zum Beispiel einfach vor sich hin zu träumen, sich selber und alles rundherum im eigenen Tempo zu entdecken, unbeobachtet sein, herumkraxln, „was aushecken“ …..
….das wollen wir die Kinder machen lassen und nebenbei sammeln wir Wildkräuter, kochen am Lagerfeuer, finden Spuren, üben auf verschiedene Arten Feuer zu machen, führen bei jedem unserer Treffen Rituale durch, die den Kindern ein Gefühl der Wertschätzung für die natürlichen Dinge um uns herum geben….Verbindungen stärken….und vor allem Spaß machen

Wenn du uns kennenlernen magst, komm‘ doch zu einem unserer Schnuppertage!
(Genaue Zeit und Ort bei Anmeldung)

Für Kinder von ca. 4 bis 12 Jahren
Mindestteilnehmeranzahl: 3, maximal 8
Kosten: 25 € pro Kind/ Termin
Schnuppertage: freie Spende
Veranstaltungsort: Hyrtlallee, Perchtoldsdorf
Zeitraum jeweils 12 – 17 Uhr
(Details zu Treffpunkt etc. gibt es nach der Anmeldung)

Nächster Kennenlerntermin:
23. September
von 12 bis 17 Uhr

Herbstlicht-Treffen:
7. und 21. Oktober
11. und 25. November
von 12 bis 17 Uhr
25 Euro pro Termin
(nur im Block buchbar)

Was brauchen die Kinder? Damit die Kinder sich ganz und gar auf das Abenteuer einlassen können, sollen sie bequeme Kleidung mit maximaler Bewegungsfreiheit tragen, die ausserdem kaputt, schmutzig und löchrig werden darf! In einem kleinen Rucksack können die Kinder etwas zum Trinken, ggf. eine kleine Jause sowie ein eigenes Schnitzmesser transportieren. Ausserdem können die Kinder damit Naturschätze leichter heimtragen.

Wichtig für Eltern! Bitte aufmerksam lesen! Die Kinder müssen soweit sein dass sie die Stunden ohne ihre Eltern auskommen. Zwischendrin heimgehen / abgeholt werden ist nicht möglich.
Die Wahrscheinlichkeit das Du Dein Kind einmal mit Pflastern zurück bekommst ist hoch! Wir schnitzen und sägen und da gehören Verletzungen durchaus mal dazu (insb. wenn Dein Kind das gerade erst bei uns lernt). Auch blaue Flecken, gestoßene Zehen sowie Kratzverletzungen aufgrund wilder Exkursionen quer durch ein Brombeerdickicht sind möglich. Eventuell erkennst Du Dein Kind auch mal nicht gleich wenn Du es abholst da es wie ein Gatschmonster ausschaut. Oder Dich hüpft ein pitschepatscher nasser Flussfrosch an. G’spier eini ob Du mit sowas kannst! Wenn nicht dann gib Dein Kind lieber nicht zu uns. Wenn tiefe Naturverbindung, Selbstständigkeit, natürliches Lernen und bedeutungsvolle und langanhaltende positive Erinnerungen für Dein Kind von Wert sind, dann bist Du bei uns richtig.
Wir werden ziemlich sicher Feuer machen, daher der Hinweis das modernes Outdoorgewand aufgrund des zumeist 100%igen Kunstfaseranteils sehr anfällig ist für Funkenflug. Für dieses Gewand geben wir eine Lochgarantie! Wer seinem Kind und der eigenen Geldbörse einen gefallen tun möchte kleidet sein Kind mit einfachen Baum- und Schafwollgewand. Das ist a) viel bequemer, b) langlebiger und c) kostengünstig.


Eltern-Kind-Tage

Kinder lieben es draußen unterwegs zu sein, die Zeit zu vergessen, Abenteuer zu erleben, zu schnitzen, Feuer zu machen, einen Löffel zu brennen, spielerisch die Sinne erweitern (schonmal versucht mit deinen Füssen zu sehen?) Pflanzen zu entdecken die man (vielleicht) auch essen kann und noch vieles mehr.
Nur die Kinder? Scheinbar nicht Da wir öfters von Eltern gefragt wurden, möchten wir einmal im Monat einen Eltern-Kind-Tag veranstalten.
Dieser Tag soll gemeinsames Erleben in einer von der Natur getragenen Gemeinschaft ermöglichen.
Kinder, die sich ohne ihre Eltern noch nicht zu uns trauen, können uns so entspannt besser kennenlernen und sich im Kreis der anderen Kinder ausprobieren.
Neugierige Eltern, die gerne draußen sind können mit ihren Kindern ihre Naturerfahrungen erweitern und sich mit Gleichgesinnten austauschen.
Schaut vorbei, wir freuen uns auf euch!

Wilde Eltern-Kind-Tage:
derweil keine Termine

Hej! Ich bin Simone.

Spätestens seit dem Naturmentoring-Lehrgang ist mir klar – diese Sehnsucht nach Naturverbindung tragen wir „natürlich“ alle im Herzen – und für mich ist es ein wunderbares Geschenk mit anderen großen oder kleinen Kindern zu beobachten, staunen, entdecken, lernen, spielen… ganz einfach draußen Zeit verbringen zu können.

Bei Fragen zur Waldläuferbande Liesing stehe ich Dir unter: 0699 – 100 812 82 zur Verfügung.





Fettgedrucktes sind Pflichtfelder die ausgefüllt werden müssen!

Dein Vorname und Nachname: (ErziehungsberechtigteR)

Der Name des Kindes:

Geburtsdatum des Kindes:

Deine Adresse:

Postleitzahl:

Ort:

Telefonnummer:

Mail-Adresse:

Buchungszeitraum:
Herbstlicht (4 Termine zu insg. 100 EUR)

Was die Kursleitung noch wissen sollte:

Ich bin auf Euch aufmerksam geworden durch:

Bisher besuchte Camps oder Kurse:

Bitte bestätige dass Du ein Mensch bist:

Möchtest durch unseren Newsletter über Termine & Infos rund um die Waldläuferbande per Email bekommen?


Ich habe die AGB gelesen und akzeptiert!Deine Anmeldung ist verbindlich und Du stimmst mit dem Abschicken der Anmeldung unseren AGB zu. Die AGB findest Du hier.

Mach Dich mit unseren Datenschutzbestimmungen vertraut.

Close
Go top

Join the family!
+1.500 Menschen lesen unsere Newsletter.

Halt Dich auf dem Laufenden was bei uns so los ist! Mit unserem Newsletter weißt Du stets als Erste/r was es Neues bei uns gibt!
Ja, ich bin dabei!
Nein Danke! (Fenster schließen)
close-link

Send this to a friend